Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bedingungen für die Nutzung der Website

Diese Nutzungsbedingungen (zusammen mit den darin genannten Dokumenten) enthalten die Nutzungsbedingungen, unter denen Sie unsere Website ticketinghub.com (unsere Website) nutzen können. Die Nutzung unserer Website umfasst den Zugriff, das Surfen oder die Registrierung zur Nutzung unserer Website.

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie mit der Nutzung unserer Website beginnen, da diese für Ihre Nutzung unserer Website gelten.

Wir empfehlen Ihnen, eine Kopie davon auszudrucken, um sie später wiederzufinden. Bitte beachten Sie, dass für die Erstellung von Reseller-Profilen zusätzliche Nutzungsbedingungen gelten. Diese sind im Folgenden aufgeführt.

Mit der Nutzung unserer Website bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen akzeptieren und dass Sie sich damit einverstanden erklären. Wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie unsere Website nicht nutzen.

Weitere anwendbare Bedingungen

Unsere Datenschutzrichtlinie Datenschutz, die die Bedingungen festlegt, unter denen wir alle personenbezogenen Daten verarbeiten, die wir von Ihnen erfassen oder die Sie uns zur Verfügung stellen, gilt auch für Ihre Nutzung unserer Website.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie einer solchen Verarbeitung zu und garantieren, dass alle von Ihnen angegebenen Daten korrekt sind.

Bitte beachten Sie, dass wir nicht für den Verkauf oder Kauf von Tickets verantwortlich sind, die über ein TicketingHub-Konto oder das TicketingHub-System getätigt werden. Alle diese Verkäufe oder Käufe unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Produkts und/oder des Wiederverkäufers sowie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres bevorzugten Zahlungsportals für Zahlungen.

Alle Probleme oder Streitigkeiten, die sich im Zusammenhang mit dem Ticketverkauf ergeben, sollten an diese Parteien weitergeleitet werden. ‍

Informationen über uns

ticketinghub.com ist eine Website, die von TicketingHub Ltd ("Wir") betrieben wird.

Wir sind eine in England und Wales unter der Firmennummer 08049536 eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung und haben unseren Firmensitz in SUITE 5, 10 CHURCHILL SQUARE, WEST MALLING, ME19 4YU. ‍

Änderungen dieser Bedingungen

Wir können diese Nutzungsbedingungen jederzeit durch Änderung dieser Seite ändern. Bitte überprüfen Sie diese Seite von Zeit zu Zeit, um die von uns vorgenommenen Änderungen zu berücksichtigen, da sie für Sie verbindlich sind. ‍

Änderungen an unserer Website

Wir können unsere Website von Zeit zu Zeit aktualisieren und den Inhalt jederzeit ändern. Bitte beachten Sie jedoch, dass alle Inhalte auf unserer Website zu einem bestimmten Zeitpunkt veraltet sein können, und wir sind nicht verpflichtet, sie zu aktualisieren. ‍

Zugriff auf unsere Website

Unsere Website und die Registrierung von Konten auf unserer Website wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wir garantieren nicht, dass unsere Website oder deren Inhalte jederzeit verfügbar oder ununterbrochen sind. Der Zugriff auf unsere Website ist vorübergehend erlaubt. Wir können unsere Website ganz oder teilweise ohne Vorankündigung aussetzen, zurückziehen, einstellen oder ändern. Wir haften Ihnen gegenüber nicht, wenn unsere Website aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder für irgendeinen Zeitraum nicht verfügbar ist. Sie sind dafür verantwortlich, alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, damit Sie Zugang zu unserer Website haben. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass alle Personen, die über Ihre Internetverbindung auf unsere Website zugreifen, diese Nutzungsbedingungen und andere geltende Bedingungen kennen und einhalten. ‍

Ihr TicketingHub-Konto und Passwort

Um ein Konto bei uns zu registrieren, benötigen Sie ein gültiges Payment Gateway-Konto. Wenn Sie kein Zahlungs-Gateway-Konto haben, werden Sie beim Erstellen Ihres TicketingHub-Kontos aufgefordert, ein solches einzurichten.
Wenn Sie im Rahmen unserer Sicherheitsverfahren einen Benutzeridentifikationscode, ein Passwort oder eine andere Information wählen oder erhalten, müssen Sie diese Informationen vertraulich behandeln.
Sie dürfen sie ohne unsere Zustimmung nicht an Dritte weitergeben.
Wir haben das Recht, Ihr Konto zu sperren, abzubuchen oder zu kündigen, einschließlich des Rechts, einen Benutzeridentifizierungscode oder ein Passwort zu deaktivieren, unabhängig davon, ob es von Ihnen ausgewählt oder
von uns zugewiesen wurde, und zwar jederzeit und nach eigenem Ermessen.
Wenn Sie wissen oder vermuten, dass jemand anderes als Sie Ihren Benutzeridentifizierungscode oder Ihr Passwort kennt, müssen Sie uns unverzüglich unter support@ticketinghub.com. informieren
. ‍

Rechte an geistigem Eigentum

Wir sind der Eigentümer oder Lizenznehmer aller geistigen Eigentumsrechte an unserer Website und an dem auf ihr veröffentlichten Material. Diese Werke sind durch Urheberrechtsgesetze und Verträge auf der ganzen Welt geschützt.

Alle diese Rechte sind vorbehalten. Sie dürfen eine Kopie von jeder Seite(n) unserer Website für Ihren persönlichen Gebrauch ausdrucken und Auszüge herunterladen und andere innerhalb Ihrer Organisation auf die auf unserer Website veröffentlichten Inhalte aufmerksam machen.

Unser Status (und der von allen identifizierten Mitwirkenden) als Autoren von Inhalten auf unserer Website muss immer anerkannt werden. Sie dürfen die Papier- oder Digitalkopien von Materialien, die Sie ausgedruckt oder in irgendeiner Weise heruntergeladen haben, nicht verändern und dürfen keine Illustrationen, Fotos, Video- oder Audiosequenzen oder Grafiken getrennt von begleitenden Texten verwenden.

Sie dürfen keinen Teil der Inhalte auf unserer Website für kommerzielle Zwecke verwenden, ohne von uns oder unseren Lizenzgebern eine entsprechende Lizenz zu erhalten.

Wenn Sie einen Teil unserer Website unter Verletzung dieser Nutzungsbedingungen ausdrucken, kopieren oder herunterladen, erlischt Ihr Recht auf Nutzung unserer Website sofort und Sie müssen nach unserer Wahl alle Kopien der von Ihnen angefertigten Materialien zurückgeben oder vernichten. ‍

Keine Abhängigkeit von Informationen

Die Inhalte auf unserer Website dienen nur der allgemeinen Information. Es handelt sich nicht um eine Beratung, auf die Sie sich verlassen sollten. Sie müssen professionelle oder fachliche Beratung einholen, bevor Sie Maßnahmen auf der Grundlage der Inhalte unserer Website ergreifen oder unterlassen.

Obwohl wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um die Informationen auf unserer Website zu aktualisieren, geben wir keine Zusicherungen, Garantien oder Gewährleistungen, weder ausdrücklich noch stillschweigend, dass die Inhalte auf unserer Website korrekt, vollständig oder aktuell sind. ‍

Beschränkung unserer Haftung

Nichts in diesen Nutzungsbedingungen schließt unsere Haftung für Tod oder Körperverletzung aus oder begrenzt sie, die sich aus unserer Fahrlässigkeit, unserem Betrug oder unserer betrügerischen Falschdarstellung oder einer anderen Haftung ergibt, die nicht durch englisches Recht ausgeschlossen oder eingeschränkt werden kann.

Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir alle Bedingungen, Garantien, Zusicherungen oder sonstigen Bedingungen aus, die für unsere Website oder einen Inhalt auf ihr gelten können, sei es ausdrücklich oder stillschweigend.

Wir haften gegenüber keinem Benutzer für Verluste oder Schäden, sei es aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung gesetzlicher Verpflichtungen oder anderweitig, selbst wenn dies vorhersehbar ist, die sich aus oder im Zusammenhang mit:

  • Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung unserer Website oder eines TicketingHub-Kontos;
  • der Verkauf oder Kauf von Tickets über ein TicketingHub-Konto; oder
  • Nutzung oder Vertrauen auf Inhalte, die auf unserer Website angezeigt werden.

Insbesondere haften wir nicht dafür:

  • Verlust von Gewinnen, Verkäufen, Geschäften oder Reproduktionen;
  • Betriebsunterbrechung;
  • Verlust der erwarteten Einsparungen;
  • Verlust von Geschäftsmöglichkeiten, Goodwill oder Ruf; oder
  • indirekte Verluste oder Folgeschäden.

Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch einen Virus, einen Denial-of-Service-Angriff oder andere technologisch schädliche Materialien verursacht werden, die Ihre Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder anderes urheberrechtlich geschütztes Material infizieren können, die durch Ihre Nutzung unserer Website oder das Herunterladen von Inhalten auf ihr oder auf einer damit verlinkten Website verursacht werden.

Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt von Websites, auf die auf unserer Website verlinkt wird. Solche Links sollten nicht als Billigung dieser verlinkten Websites durch uns ausgelegt werden. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch Ihre Nutzung entstehen können. ‍

Informationen, die wir sammeln

Wann immer Sie unsere Website nutzen oder mit ihr interagieren, können wir personenbezogene Daten erfassen. Manchmal geschieht dies in unserem eigenen Namen und manchmal im Namen eines Lieferanten, der unsere Dienste nutzt.

Für alle Benutzer erfassen wir personenbezogene Daten, wenn Sie den Diensten freiwillig solche Informationen zur Verfügung stellen, z.B. wenn Sie sich für den Zugang zu den Diensten registrieren, uns mit Anfragen kontaktieren, auf eine unserer Umfragen antworten oder bestimmte Teile der Dienste durchsuchen oder nutzen. Diese Informationen können entweder Ihren Namen, Ihre physische Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Kreditkartendaten sowie Angaben zu Geschlecht, Beruf, Standort und anderen Informationen beinhalten, die eine persönliche Identifizierung der Benutzer ermöglichen.

Wir erhalten möglicherweise Informationen darüber, wie und wann Sie die Dienste nutzen, speichern sie in Protokolldateien oder anderen Arten von Dateien, die mit Ihrem Konto verknüpft sind, und verlinken sie mit anderen Informationen, die wir über Sie sammeln.

Wir und unsere Partner können verschiedene Technologien verwenden, um Informationen zu sammeln und zu speichern, wenn Sie unsere Dienste nutzen, und dazu gehört auch die Verwendung von Cookies und ähnlichen Tracking-Technologien auf unserer Website, wie Pixel und Web Beacons, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen der Benutzer auf der Website zu verfolgen, gezielte Werbung zu schalten und demografische Informationen über unsere Benutzerbasis als Ganzes zu sammeln. Die Liste der Cookies finden Sie hier: Cookie-Richtlinie.

Der Nutzer kann die Verwendung von Cookies auf der jeweiligen Browserebene steuern. Wir arbeiten mit Dritten zusammen, um Werbung auf unserer Website zu schalten. Unsere Drittanbieterpartner können Cookies oder ähnliche Tracking-Technologien verwenden, um Ihnen Werbung oder andere Inhalte zur Verfügung zu stellen, die auf Ihren Browsing-Aktivitäten und -Interessen basieren. Unsere Partnerliste finden Sie hier: Drittanbieter.

Wenn Sie sich für die Dienste registrieren oder uns anderweitig personenbezogene Daten übermitteln, können wir andere nicht-personenbezogene Daten (einschließlich nicht-personenbezogener Daten, die wir von Dritten erfassen) mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpfen. In diesem Fall werden wir alle diese kombinierten Daten als Ihre personenbezogenen Daten behandeln, bis sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht oder zur Identifizierung verwendet werden können.

Gelegentlich beziehen wir Informationen über Sie aus Quellen Dritter, wie z.B. öffentlichen Datenbanken, Social Media Plattformen, Datenanbietern Dritter und unseren gemeinsamen Marketingpartnern. Wir ergreifen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass diese Dritten rechtlich dazu berechtigt oder verpflichtet sind, diese Informationen an uns weiterzugeben. Beispiele für Informationen, die wir von anderen Quellen erhalten können, sind demografische Informationen, Geräteinformationen (z.B. IP-Adressen), Standort- und Online-Verhaltensdaten (z.B. Informationen über Ihre Nutzung von Social Media-Websites, Informationen über Seitenaufrufe und Suchergebnisse und Links).

Wir verwenden diese Informationen, allein oder in Kombination mit anderen Informationen (einschließlich personenbezogener Daten), die wir erfassen, um unsere Fähigkeit zu verbessern, Ihnen relevante Marketing- und Inhaltsinformationen zur Verfügung zu stellen und um Ihnen relevantere Produkteigenschaften und Dienstleistungen zu bieten.

Wenn Sie unsere mobile Anwendung verwenden, können wir Informationen über das Gerät und / oder den Standort erfassen. So können wir beispielsweise Informationen über die Art des Geräts und des Betriebssystems, das Sie verwenden, sammeln. Wir können mobile Analysesoftware verwenden, um besser zu verstehen, wie Menschen unsere Anwendung nutzen. Wir können Informationen darüber sammeln, wie oft Sie die Anwendung nutzen, und andere Leistungsdaten. Oder wo es verwendet wird, um es uns zu ermöglichen, Lieferanten zu berichten, bei denen der Verkauf stattgefunden hat.

Wir können auch personenbezogene Daten von Drittanbietern wie Organisatoren, anderen Verbrauchern, Social Media oder anderen Drittanbietern, Ihrer Kreditkartenausstellungsbank, unseren Zahlungspartnern oder anderen Dritten erfassen oder erhalten. ‍

Wie wir personenbezogene Daten verwenden

Wir erfassen und verwenden die von uns erfassten personenbezogenen Daten in einer Weise, die mit dieser Datenschutzerklärung übereinstimmt. Wir können die personenbezogenen Daten in der unten aufgeführten Weise verwenden:

  1. Wenn Sie personenbezogene Daten für einen bestimmten Zweck angeben, können wir die personenbezogenen Daten in Verbindung mit dem Zweck, für den sie zur Verfügung gestellt wurden, verwenden. Ich antworte auf E-Mails, um Ihr Problem zu lösen oder Informationsinhalte zu senden.
  2. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen den Zugang zu oder die Nutzung der Dienste oder Funktionen zu ermöglichen und Ihre Nutzung dieser Dienste oder Funktionen zu analysieren. Um Ihnen E-Mails, Rechnungen, Quittungen und andere Arten von Dokumenten aus unserem System zu senden. Wir verwenden Dritte für die sichere Abwicklung von Zahlungsvorgängen, und wir senden Abrechnungsinformationen an diese Dritten, um Ihre Bestellungen und Kreditkartenzahlungen zu bearbeiten.
  3. Um Ihnen Systemalarmmeldungen zu senden. So können wir Sie beispielsweise über vorübergehende oder dauerhafte Änderungen unserer Dienste informieren, wie geplante Ausfälle, neue Funktionen, Versionsupdates, Releases, Missbrauchswarnungen und Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie.
  4. Wir können Ihre personenbezogenen Daten für interne Geschäftszwecke verwenden. Unterstützung und Unterstützung bei der Verbesserung des Inhalts und der Funktionalität der Dienste, um unsere Benutzer besser zu verstehen, die Dienste zu verbessern, um gegen Fehlverhalten zu schützen, zu identifizieren oder anzugehen, um unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen, um Ihr Konto zu verwalten und Ihnen Kundenservice zu bieten, und um die Dienste und unser Geschäft im Allgemeinen zu verwalten.
  5. Wir können personenbezogene Daten mit anderen Informationen, die wir über Sie sammeln oder erhalten (z.B. Informationen von unseren Drittanbietern), kombinieren, um Sie gezielt zu unterstützen, z.B. um ein Produkt oder eine Dienstleistung gemäß Ihren Präferenzen oder Einschränkungen zu liefern, oder um in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie für Werbe- oder Targetingzwecke zu werben. Wenn wir personenbezogene Daten mit anderen Informationen auf diese Weise kombinieren, behandeln wir sie so, wie sie sind, und wenden alle Schutzmaßnahmen dieser Datenschutzrichtlinie gelten für personenbezogene Daten.

Wenn wir beabsichtigen, personenbezogene Daten in einer Weise zu verwenden, die nicht mit dieser Datenschutzrichtlinie übereinstimmt, werden Sie vor oder zum Zeitpunkt der Erfassung der personenbezogenen Daten über diese voraussichtliche Nutzung informiert, oder wir werden Ihre Zustimmung nach einer solchen Erhebung, aber vor einer solchen Nutzung einholen. ‍

Datenverantwortliche, Datenverarbeiter

Das GDPR-Datenschutzgesetz unterscheidet klar zwischen Unternehmen, die personenbezogene Daten für eigene Zwecke verarbeiten (sog. "Datenverantwortliche") und Unternehmen, die personenbezogene Daten im Auftrag anderer Unternehmen verarbeiten (sog. "Datenverarbeiter").

Wenn Sie eine Frage oder Beschwerde darüber haben, wie mit Ihren personenbezogenen Daten umgegangen wird, sollten Sie sich immer an den zuständigen Verantwortlichen wenden, da er für Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie verantwortlich ist. Ticketinghub kann je nach den Umständen entweder als Datenverarbeiter oder als Datenverantwortlicher fungieren.

Wenn Sie als Veranstalter ("Lieferant") unsere Plattform zur Verwaltung dieser Daten wählen, ist Ticketinghub der Datenverantwortliche für die personenbezogenen Daten, die Sie zur Erstellung Ihres Kontos angeben. Wenn Sie jedoch ein Kunde sind, der über unseren Service Tickets für die jeweilige Veranstaltung beim Lieferanten kauft, ist Ticketinghub der Datenverarbeiter, der im Namen dieses Lieferanten arbeitet.

Wir werden Ihre Daten verarbeiten, um Ihnen bei der Verwaltung dieser Veranstaltung zu helfen. Wir führen Aktionen wie den Versand von Tickets, Bestätigungen, Mahnungen zur Veranstaltung, Zahlungsabwicklung durch. Um den Lieferanten zu helfen, ihre Veranstaltungsleistung und -planung zu verstehen, stellen wir Veranstaltungsberichte zur Verfügung, in denen wir mit Hilfe von Analysen Einblicke in die Verkaufseffektivität gewinnen.

Unter diesen Umständen sollten alle Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten und Ihren datenschutzrechtlichen Rechten an den Anbieter (Veranstalter) als Datenverantwortlichen und nicht an Ticketinghub gerichtet werden.

Ticketinghub ist auch für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zuständig, die wir über die Nutzung unseres Dienstes erhalten haben. Diese können sich sowohl auf Lieferanten als auch auf Kunden beziehen. ‍

Datenübermittlung an Dritte

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte, einschließlich Drittanbieter. Wir betrachten diese Informationen als einen wesentlichen Bestandteil unserer Beziehung zu Ihnen. Es gibt jedoch bestimmte Umstände, die in diesem Abschnitt beschrieben werden, in denen wir Ihre personenbezogenen Daten ohne weitere Mitteilung an Sie an bestimmte Dritte weitergeben, übertragen oder weitergeben können.

Wir können personenbezogene Daten an die folgenden Arten von Dritten für verschiedene Zwecke weitergeben.

Manchmal geben wir Ihre Daten an unsere Drittanbieter weiter, die uns bei der Bereitstellung und Unterstützung unserer Dienste unterstützen. Wenn es notwendig ist, Ihnen einige Funktionen zur Verfügung zu stellen, die Sie angefordert haben, können wir Ihre personenbezogenen Daten zu diesem Zweck an einen Dienstleister weitergeben. Genau wie die anderen Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten, schließen diese Drittdienstleister einen Vertrag ab, der sie verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten nur für die Erbringung von Dienstleistungen für uns und in einer Weise zu verwenden, die mit dieser Richtlinie übereinstimmt.

Beispiele für Dienstanbieter sind Zahlungsverarbeiter, Hosting-Dienste und Content-Bereitstellungsdienste, E-Mail-Dienstanbieter, Backup- und Wiederherstellungsdiensteanbieter und andere.

Wir tun unser Bestes, um die über die Dienste gesammelten personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugter Nutzung, Zugriff, versehentlicher Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Allerdings ist keine Netzwerk-, Server-, Datenbank-, Internet- oder E-Mail-Übertragung jemals vollständig sicher oder fehlerfrei. Daher sollten Sie bei der Entscheidung, welche Informationen Sie uns elektronisch übermitteln, besonders vorsichtig sein. Bitte beachten Sie dies bei der Weitergabe personenbezogener Daten.

Ticketinghub ist ein Unternehmen mit Sitz in Großbritannien, das außerhalb der EWR-Länder liegt. Einige unserer Drittanbieterdienste sind hier angesiedelt, und wir müssen Ihre Daten möglicherweise an diese Dienste übermitteln.

Sie sollten wissen, dass die Schweiz und Großbritannien keine Datenschutzgesetze oder Gesetze haben, die im Vergleich zu denen in Europa weniger streng sind. Wenn wir jedoch personenbezogene Daten außerhalb des EWR, der Schweiz oder des Vereinigten Königreichs übermitteln, unternehmen wir gesetzlich vorgeschriebene Schritte, um sicherzustellen, dass angemessene Schutzmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen werden. ‍

Offenlegung personenbezogener Daten

Wenn Sie Tickets für eine Veranstaltung, Tour oder Aktivität über die Website des Kunden, persönlich über den Lieferanten oder über seinen Partnerhändler kaufen, stellen wir die auf der betreffenden Veranstaltung eingegebenen personenbezogenen Daten den Organisatoren dieser Veranstaltung zur Verfügung (wir nennen sie "Lieferanten").

In einigen Fällen kann ein Veranstalter selbst Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen. In diesem Fall können wir Ihre personenbezogenen Daten im Namen der Organisatoren an die Drittveranstalter weitergeben.

Wir sind nicht verantwortlich für die Handlungen dieser Organisatoren oder ihrer Drittveranstalter in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten.

Es ist wichtig, dass Sie die geltenden Richtlinien der Organisatoren und, falls zutreffend und verfügbar, ihrer beauftragten Drittorganisatoren einer Veranstaltung überprüfen, bevor Sie personenbezogene Daten oder andere Informationen im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung bereitstellen. ‍

Zugriff, Aktualisierung, Entfernung Ihrer Daten.

Lieferanten, die in unserem System registriert sind, haben die Möglichkeit, persönliche Daten jederzeit zu korrigieren und zu aktualisieren, indem sie sich anmelden und die Seite mit den Profileinstellungen aufrufen.

Sowohl registrierte als auch nicht registrierte Nutzer können diese Rechte auch ausüben, indem sie uns direkt per E-Mail oder unter der im Abschnitt Kontakt angegebenen Adresse kontaktieren. Wir gewähren einer Einzelperson innerhalb von 30 Tagen nach einer entsprechenden Anfrage Zugang zu allen persönlichen Daten, die wir über sie gespeichert haben. Einzelpersonen können den Zugriff auf, die Korrektur, Änderung oder Löschung von Informationen, die wir über sie gespeichert haben, beantragen, indem sie sich mit uns in Verbindung setzen. Sofern dies nicht gesetzlich verboten ist, werden wir auf Ihre oder deren Anfrage hin alle persönlichen Informationen über eine Person von unseren Servern entfernen. Es entstehen keine Kosten für eine Einzelperson, um auf ihre persönlichen Daten zuzugreifen oder diese zu aktualisieren, es sei denn, es würde einen erheblichen Zeitaufwand für unsere Entwickler bedeuten, die Änderung vorzunehmen.

Wenn ein Verbraucher die Löschung von Daten verlangt. Ticketinghub ist berechtigt, Persönliche Daten des anfragenden Verbrauchers aus den Diensten zu löschen oder zu anonymisieren, auch wenn dies bedeutet, dass ihre Verfügbarkeit für den Anbieter über die Dienste aufgehoben wird. Wir werden alle Anfragen in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht prüfen und beantworten. Als Kunde sollten Sie wissen, dass selbst wenn Ticketinghub Ihre persönlichen Daten auf Ihren Wunsch oder gemäß dieser Richtlinie löscht oder anonymisiert, Ihre persönlichen Daten weiterhin in den Datenbanken des Anbieters verfügbar sein können. Da wir keine Kontrolle über deren Systeme haben, sollten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie des Anbieters lesen, bevor Sie sich entscheiden, persönliche Daten zur Verfügung zu stellen. Wir werden den Lieferanten jedoch über Ihren Antrag auf Datenlöschung informieren.

Sie können auch Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen oder diese einschränken. Aufgrund des GDPR-Datenschutzgesetzes sind wir verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten aus unserem System zu entfernen. Diese Aktion wird durch die Anonymisierung des angeforderten Teils oder aller Ihrer persönlichen Daten durchgeführt. Nach diesem Prozess verbleiben die Daten über Ihre Aktivität zum Zweck der Datenintegrität in unserer Datenbank, aber weder wir noch unsere Lieferanten können Sie weiter identifizieren.

Solange Sie für die Nutzung der Ticketinghub-Dienste registriert sind, können wir Ihre persönlichen Daten speichern. Sie können Ihr Konto schließen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Wir sind jedoch berechtigt, Ihre persönlichen Daten für einen weiteren Zeitraum aufzubewahren, wie es nach geltendem Recht zulässig oder erforderlich ist. Selbst wenn wir Ihre Persönlichen Daten löschen oder anonymisieren, können sie aus rechtlichen, steuerlichen oder behördlichen Gründen oder für legitime und rechtmäßige Geschäftszwecke noch für einen weiteren Zeitraum aufbewahrt werden.

Wenn Sie ein Konto in unserem Dienst haben, werden wir Ihre Persönlichen Daten in der Regel für einen Zeitraum von 90 Tagen aufbewahren, nachdem Sie die Schließung Ihres Kontos beantragt haben.

Bitte beachten Sie, dass ein Anbieter, der mehr als 2 Jahre inaktiv war, automatisch entfernt wird und alle Daten um sein Konto für immer gelöscht werden.

Nicht verfolgen

Die Do Not Track-Technologie ist ein Standard, der es einzelnen Web-Benutzern ermöglichen soll, auszudrücken, ob sie damit einverstanden sind, dass ihre Online-Aktivitäten überwacht und zusammengestellt werden, vor allem zum Zwecke der gezielten Werbung.

Wir nehmen derzeit nicht an "Do Not Track"-Frameworks teil, die es uns ermöglichen würden, Browseranfragen zu überwachen oder zu verfolgen. Einige unserer Funktionen können jedoch die Möglichkeit haben, Browseranfragen zu überwachen oder zu verfolgen. ‍

Sicherheit

Wenn ein Sicherheitsverstoß zu einem unbefugten Eindringen in unser System führt, das Sie oder Personen auf Ihren Verteilerlisten erheblich beeinträchtigt, wird Ticketinghub Sie bis zu 72 Stunden nach Bekanntwerden benachrichtigen und später über die von uns als Reaktion ergriffenen Maßnahmen berichten.

Wir ergreifen angemessene und geeignete Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Vernichtung zu schützen, wobei wir die mit der Verarbeitung verbundenen Risiken und die Art der personenbezogenen Daten berücksichtigen.

Ticketinghub-Konten benötigen einen Benutzernamen und ein Passwort, um sich anzumelden. Sie müssen Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort sicher aufbewahren und niemals an Dritte weitergeben. Da die Informationen über Lieferantenkunden vertraulich sind, werden die Passwörter des Lieferantenkontos verschlüsselt, so dass wir Ihr Passwort nicht lesen können und auch vergessene Passwörter nicht erneut senden können. Wir werden sie nur auf Ihren Wunsch hin zurücksetzen. ‍

Zulässige Nutzung

Wann immer Sie eine Funktion nutzen, die es Ihnen ermöglicht, Inhalte auf unsere Website hochzuladen oder mit anderen Nutzern unserer Website in Kontakt zu treten, oder wenn Sie ein TicketingHub-Konto erstellen oder nutzen, müssen Sie die geltenden Gesetze in Großbritannien einhalten. Alle Inhalte, die Sie veröffentlichen, müssen korrekt sein und den geltenden Gesetzen in jedem Land entsprechen, in dem Inhalte veröffentlicht werden. Ihr TicketingHub-Konto und alle Inhalte dürfen nicht verwendet werden:

  • enthalten Material, das gegenüber einer Person diffamierend ist;
  • enthalten Material, das obszön, beleidigend, hasserfüllt oder aufrührerisch ist;
  • sexuell eindeutiges Material, Gewalt, jede Form von Diskriminierung oder jede rechtswidrige Handlung zu fördern;
  • ein Urheberrecht, Datenbankrecht oder eine Marke einer anderen Person verletzen;
  • geeignet sein, eine Person zu täuschen;
  • unter Verletzung einer gesetzlichen Verpflichtung gegenüber Dritten, wie z.B. einer vertraglichen Verpflichtung oder einer Vertrauenspflicht, erfolgen;
  • die Privatsphäre eines anderen bedrohen, missbrauchen oder verletzen oder Belästigung, Unannehmlichkeiten oder unnötige Angst verursachen; oder
  • verwendet werden, um sich als eine Person auszugeben oder um Ihre Identität oder Zugehörigkeit zu einer Person falsch darzustellen.

Sie garantieren, dass Sie diese Standards einhalten, und Sie sind für alle Verluste oder Schäden verantwortlich, die uns durch die Verletzung dieser Garantie entstehen.

Alle Inhalte, die Sie auf unsere Website hochladen, gelten als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt, und wir haben das Recht, diese Inhalte für jeden Zweck zu verwenden, zu kopieren, zu verteilen und an Dritte weiterzugeben.

Wir haben auch das Recht, Ihre Identität an Dritte weiterzugeben, die behaupten, dass alle von Ihnen auf unsere Website eingestellten oder hochgeladenen Inhalte eine Verletzung ihrer geistigen Eigentumsrechte oder ihres Rechts auf Privatsphäre darstellen.

Wir sind nicht verantwortlich oder haftbar gegenüber Dritten für den Inhalt oder die Richtigkeit von Inhalten, die von Ihnen oder einem anderen Benutzer unserer Website veröffentlicht wurden. Die von anderen Nutzern auf unserer Website geäußerten Ansichten stellen nicht unsere Ansichten oder Werte dar. ‍

Viren

Wir garantieren nicht, dass unsere Website sicher oder frei von Fehlern oder Viren ist. Sie sind verantwortlich für die Konfiguration Ihrer Informationstechnologie, Computerprogramme und Plattform, um auf unsere Website zugreifen zu können.

  • Sie sollten eine eigene Virenschutzsoftware verwenden.
  • Sie dürfen unsere Website nicht missbrauchen, indem Sie wissentlich Viren, Trojaner, Würmer, Logikbomben oder - anderes Material, das bösartig oder technologisch schädlich ist, einführen.
  • Sie dürfen nicht versuchen, unbefugten Zugriff auf unsere Website, den Server, auf dem unsere Website gespeichert ist, oder einen Server, Computer oder eine Datenbank, die mit unserer Website verbunden ist, zu erhalten.
  • Sie dürfen unsere Website nicht durch einen Denial-of-Service-Angriff oder einen Distributed-Denial-of-Service-Angriff angreifen. Durch den Verstoß gegen diese Bestimmung würden Sie eine Straftat nach dem Computer Misuse Act 1990 begehen.

Wir werden jeden solchen Verstoß den zuständigen Strafverfolgungsbehörden melden und mit diesen Behörden zusammenarbeiten, indem wir ihnen Ihre Identität offen legen. Im Falle einer solchen Verletzung erlischt Ihr Recht auf Nutzung unserer Website unverzüglich. ‍

Reseller-Profile

Wenn Sie ein Wiederverkäufer von Tickets sind, können Sie, nachdem Sie ein TicketingHub-Konto registriert haben, ein Wiederverkäuferprofil auf unserer Website registrieren, damit Sie ein Wiederverkäufer von Tickets für Produkte werden können, die auch ein TicketingHub-Konto besitzen. Wir übernehmen jedoch keine Verantwortung dafür, ob ein Produkt Sie als Wiederverkäufer der Tickets dieses Produkts akzeptiert, noch haften wir Ihnen oder einem Produkt gegenüber in Bezug auf Ihre Beziehung zum Produkt. Ihr Weiterverkauf von Tickets unterliegt der Vereinbarung, die Sie mit dem Produkt getroffen haben. Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Händlerprofil und Ihr TicketingHub-Konto jederzeit und nach eigenem Ermessen zu sperren und/oder zu kündigen. ‍

Reklamationen

Wenn Sie eine Beschwerde über Ihre Buchung haben, sollten Sie sich zunächst an den Veranstaltungsort wenden, von dem Sie ein Ticket gekauft haben, da dieser am besten geeignet ist, alle Ihre Fragen zu beantworten. Andernfalls kontaktieren Sie uns unter support@ticketinghub.com und wir können uns in Ihrem Namen an den Veranstaltungsort wenden. ‍

Rückerstattungen

Wenn Sie Fragen zur Rückerstattung haben, sollten Sie sich direkt an den Veranstaltungsort wenden, da dieser am besten geeignet ist, Ihre Buchung zu stornieren. Alternativ können Sie uns auch unter support@ticketinghub.com kontaktieren, wo wir eine Rückerstattung für Buchungen anbieten können, sofern dies der Fall ist:

Das Ticket wurde noch nicht verwendet und ist noch gültig Es ist innerhalb von 14 Tagen nach der Transaktion, die außerhalb davon stattfindet, es kann immer noch möglich sein, eine Rückerstattung zu erhalten, aber solche Fälle werden individuell behandelt, und Sie sollten sich an unser Support-Team über die oben angegebene E-Mail wenden.

Sie dürfen auf unsere Homepage verlinken, sofern Sie dies auf eine faire und legale Weise tun und unseren Ruf nicht schädigen oder ausnutzen. Sie dürfen einen Link nicht so einrichten, dass wir eine Form der Assoziation, Genehmigung oder Billigung unsererseits vorschlagen, wenn es keinen gibt, oder einen Link zu unserer Website in einer Website einrichten, die nicht Ihrem Besitz entspricht.

Wir behalten uns das Recht vor, die Verlinkungserlaubnis ohne Vorankündigung zu widerrufen. Wenn Sie andere als die oben genannten Inhalte auf unserer Website nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an support@ticketinghub.com. ‍

Anwendbares Recht

Wenn Sie Kunde sind, beachten Sie bitte, dass diese Nutzungsbedingungen, ihr Gegenstand und ihre Entstehung dem englischen Recht unterliegen. Sie und wir stimmen beide zu, dass die Gerichte von England und Wales eine nicht ausschließliche Zuständigkeit haben. Wenn Sie jedoch in Nordirland ansässig sind, können Sie auch in Nordirland klagen, und wenn Sie in Schottland ansässig sind, können Sie auch in Schottland klagen. Wenn Sie ein Unternehmen sind, unterliegen diese Nutzungsbedingungen, ihr Gegenstand und ihre Entstehung (und alle außervertraglichen Streitigkeiten oder Ansprüche) dem englischen Recht. Wir beide erklären uns mit der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales einverstanden. ‍

Kontaktieren Sie uns

Um uns zu kontaktieren, senden Sie bitte eine E-Mail an contact@ticketinghub.com. Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website.

Wir behalten uns das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern und werden alle Änderungen rechtzeitig veröffentlichen.

zuletzt aktualisiert: Aug 2019

Erschwinglich für alle Unternehmen
Unsere Tourbuchungssoftware bietet Kunden die Möglichkeit, sich kostenlos einzurichten und zu verkaufen.

3% *

* von Kreditkartentransaktionen
Keine Einrichtungskosten - Keine monatliche Gebühr
Keine OTA-Gebühr - Keine Sorgen
Demo anfordern

Wir bieten die Möglichkeit, alle Transaktionsgebühren direkt an den Kunden weiterzugeben.

Wenn Sie Ihren Kunden keine Gebühren in Rechnung stellen möchten, senden Sie uns eine E-Mail und wir passen gerne ein Paket an Ihre Bedürfnisse an: sales@ticketinghub.com